Bald ist es soweit. Wir freuen uns schon jetzt auf den besonderen, jährlich stattfindenden, Auftritt in der Ortsmitte Weilmünsters. Am 23.08.2018 ab 19 Uhr gibt die Dicke Backe Attacke wieder alles, um allen Zuhörern einen unvergessenen Abend zu bescheren. Auf gutes Wetter, bis bald.

Dicke Backe Attacke am Mittwoch, den 9ten Mai, in Möttau zu Gast.
Am Abend vor dem Vatertag, nämlich am 9ten Mai, starten die heimischen Musiker der Dicke Backe Attacke (DBA) in die Blasmusik-Saison 2018. Als Örtlichkeit hierfür dient erstmalig die „Scheune“ vom Landhaus-Einhaus in Möttau. Man feiert folglich eine musikalische Premiere – und nicht nur das … bis zum „Scheunengebläse“ wird die „Scheune“, welche schon für viele Hochzeiten, Firmen- oder Familienfeiern sowie Geburtstagen als tolle Event-Location fungierte, renoviert & saniert sein! Dann strahlt diese in neuem Glanz.
Der Besuch ist für die Gäste also nicht nur hörens- sondern aufgrund der nun abgeschlossenen mühevollen Sanierung auch sehenswert.
„Wir freuen uns riesig auf die doppelte Premiere im heimischen Möttau“, meint der Schlagzeuger der DBA, Oliver Schneider. „In lockerer und ungezwungener Atmosphäre werden wir auch einige neue Stücke präsentieren“, ergänzt Dieter Nickel, welcher seit der ersten Stunde die Tuba für die DBA bläst.
Selbstverständlich ist für Essen und Getränke bestens gesorgt, auch das Team vom Landhaus-Einhaus freut sich schon jetzt auf das „Scheunengebläse“.
Aufgrund der Erfahrungen empfiehlt es sich, Plätze im Vorfeld zu reservieren, und zwar unter folgender Telefonnummer: 06472 / 831390. Los geht´s um 20.00 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr.
Weitere Info´s zu finden über www.dicke-backe-attacke.de oder www.landhaus-einhaus.de

Zu ihrem 4ten Konzert luden die heimischen Musiker der Dicke Backe Attacke (DBA) vor einem Monat ein. Im vollbesetztem Bürgerhaus in Weilmünster unterhielt die DBA mit Dirigent und Coach, Karl Berg (Landesmusikdirektor a.D.), die vielen Gäste. So erklangen auch einige Lieder der brandneuen CD mit dem originellen Titel "DIAGNOSE:BLASMUSIK", u.a. mit dem Hit `Hardrock Café` im Bigband Gewand, der `Komet-Polka`, welche man nur auf wenigen CD´s von Blasmusikkapellen findet, oder dem mittlerweile zum Klassiker gewordenen Stück `Von Freund zu Freund` - denn so lautete auch das Motto des Konzertes.